MITsprache jetzt auch in Nordrhein-Westfalen

MITsprache Fortbildung

Die Emil-Schumacher-Schule in Hagen (Westfalen) ist die erste MITsprache-Schule im Bundesland Nordrhein-Westfalen! Im Juni begannen bereits die ersten Fortbildungen der Förderkräfte. Nach den Sommerferien geht es dann zügig weiter, damit im Herbst die Sprachförderung der Kinder starten kann. Die Durchführung von MITsprache mit begleitender sozialpädagogischer Elternarbeit wird möglich durch das Engagement unseres Kooperationspartners, der gemeinnützigen WortSchatz gGmbH. Marc Matzke, Geschäftsführer der Wortschatz gGmbH: "Das Konzept MITsprache hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Wir freuen uns sehr, dass wir das Konzept dank der tatkräftigen Unterstützung der Stiftung Fairchance in Hagen einsetzen können."