MITsprechen im theaterpädagogischen Workshop

Spielerisch inszenierte die Theaterpädagogin Kristina Röhl mit den Kindern die Rahmenhandlung der Sprachförderung im 2. Förderjahr: Drache Konstantins Flugzeugreise in das ferne Land Omireida zur bunten Sommerolympiade.

Bevor aber die kleinen Passagiere "an Bord" gehen konnten, schlüpften sie in eine Märchen- oder Fantasiefigur und präsentierten sich in ihren Kostümen auf der Bühne den zuschauenden Kindern. In Omireida angekommen, traten die Feen und Räuber in verschiedenen Disziplinen gegenaneinander an.

Der jährlich angebotene Workshop weckt die Freude am spielerischen Umgang mit der deutschen Sprache und lässt die Kinder vor allem eines: MITsprechen!

Vielen Dank an Kristina Röhl für die tollen Vormittage!

Sehen Sie hier die bisherigen theaterpädagogischen Workshops: