Unterstützung für den Kurzfilm „Sprich mit!“

Um Kindern mit nicht-deutscher Herkunft den Einstieg in die deutsche Sprache zu erleichtern, entwickelte "Von Fiessbach Film" das Projekt "Sprich mit!". Der Film soll Kindern mit Migrationshintergrund die Grundzüge der deutschen Sprache vermitteln, den Schlüssel zu einer gelungenen Integration.

Trotz der pädagogischen Lerninhalte setzt sich "Sprich mit!" aufgrund seiner szenischen Aufmachung deutlich von klassischen Schulmedien und Lehrfilmen ab. Ein ambitionierter Ansatz, der schließlich auch die zahlreichen prominenten Schauspieler für das Projekt begeisterte. Mit dabei sind Hannah Herzsprung, Elyas M´Barek, Clemens Schick, Trystan Pütter und viele mehr. Die Hauptrolle spielt der elfjährige Kaan Aydogdu, der bereits im erfolgreichen Film "Almanya" zu sehen war.

Die Filmpremiere am 28. November 2011 und die Übergabe der Landeslizenz wurde von der Stiftung Fairchance und anderen Unterstützern ermöglicht.

Weiterführender Link