Berlin Mitte: Ausweitung von MITsprache ist gestartet!

Auftakt im Sprachförderzentrum

Über 60 LehrerInnen und ErzieherInnen aus den Kooperationseinrichtungen des Bezirks Berlin-Mitte kamen auf Einladung des Sprachförderzentrums und der Stiftung Fairchance am 11.7.2016 zur großen Auftaktveranstaltung zur Umsetzung unseres Kooperationsvertrages zusammen. (Fairchance erweitert Engagement in Berlin-Mitte)

Die zukünftigen Förderkräfte konnten sich in einem ersten Überblick mit den Besonderheiten des MITsprache-Programms vertraut machen, die nächsten organisatorischen Schritte und Termine besprechen und die KollegInnen aller teilnehmenden Schulen und Horte kennen lernen. Die Resonanz aller Beteiligten war sehr positiv. MITsprache wird als sehr gut geeignetes Programm zur zielgenauen Sprachförderung wahrgenommen.

Saskia de Vries, Geschäftsführerin der Stiftung Fairchance: "Wir freuen uns sehr über die große Wertschätzung und Unterstützung, die MITsprache von Seiten der Schulbehörden erfahren durfte, und auf die Umsetzung in die Praxis im neuen Schuljahr!"