Villa Harteneck unterstützt Stiftung Fairchance

Villa Harteneck

Die Villa Harteneck, der exklusive Store für Möbel, Floristik, Accessoires und Dekoration in Berlin, engagiert sich gerne für gemeinnützige Zwecke. Deshalb hat sich die Villa Harteneck zur Vorweihnachtszeit etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Bei jedem Kauf des Adventskranzes "Fairchance" spendet die Villa Harteneck 75 € an die Stiftung Fairchance. Die Villa Harteneck unterstützt damit die Weiterentwicklung und den Ausbau des Sprachförderprogramms MITsprache, das bereits erfolgreich in Bildungseinrichtungen in Berlin-Gesundbrunnen angewendet wird.

Der stimmungsvolle Adventskranz wurde speziell für diesen Anlass konzipiert, wird in liebevoller Handarbeit gesteckt und mit hochwertigen Accessoires und Kerzen geschmückt. Der Kranz, in weihnachtlichem Rot und Grün gehalten, kann in der Villa Harteneck in der Douglasstraße 9, 14193 Berlin für 275 € erworben werden.

Für Kunden, die sich für die gemeinnützige Arbeit der Stiftung Fairchance und für das Sprachförderprogramm MITsprache interessieren, liegen in der Villa Harteneck – sowie im Concept Shop der Villa Harteneck in Berlin-Mitte, Markgrafenstraße 16, 10117 Berlin – Informationsflyer aus. Zusätzlich sind Spendenboxen in den beiden Stores aufgestellt.

Die Stiftung Fairchance bedankt sich bei der Villa Harteneck und ihren Kunden von ganzem Herzen für die großzügige Unterstützung!