Stiftung Berliner Sparkasse unterstützt MITsprache

Die Stiftung Berliner Sparkasse hat es sich zum Ziel gesetzt, das Gemeinwohl in Berlin zu fördern. Die Bildung und Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen ist ihr dabei ein besonderes Anliegen. Sie unterstützt Projekte, die im Interesse der Berliner Bürger sind und eine große Bedeutung für den jeweiligen Stadtteil haben.

Das MITsprache-Konzept hat die Stiftung Berliner Sparkasse überzeugt. Für die Durchführung der Sprachförderung an Kitas in Berlin-Gesundbrunnen stellt sie 5.000 Euro zur Verfügung. Dank dieser Förderung wird die Stiftung Fairchance dabei unterstützt, die Anschaffung und Herstellung der Fördermaterialien, die Fortbildungen für die beteiligten Erzieherinnen sowie die sozialpädagogische Elternarbeit zu finanzieren.

Wir bedanken uns herzlich bei der Stiftung Berliner Sparkasse für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung.