Erfolgreiche Benefiz-Auktion von Bentley Hamburg zugunsten Stiftung Fairchance

Die Feier zur Fertigstellung des umgebauten Showrooms nahm Bentley Hamburg zum Anlass, für die geladenen Gäste eine Benefiz-Auktion mit hochwertigen Preisen zu veranstalten. Mit dem Erlös von 30.000 Euro wird unsere Arbeit an der MITsprache-Schule in Hamburg-Wilhelmsburg gefördert. Wir freuen uns sehr über diese großartige Aktion und bedanken uns herzlich bei allen, die dieses schöne Event ermöglicht haben: bei den Firmen, die attraktive Preise zur Verfügung gestellt haben, bei den Teilnehmern der Auktion, der Eigentümerfamilie Kamps, dem Geschäftsführer Ronald Ludwig und dem Auktionator Josef Weber. Besonders danken wollen wir unserer Schirmherrin Dennenesch Zoudé und unserer Hamburger Unterstützerin Marietta Andreae für ihren tollen Einsatz und ihr Engagement.