Regelmäßig spenden

Spenden Sie regelmässig für Sprachförderung

Regelmäßig spenden – für Chancengleichheit von Kindern durch kontinuierliche Sprachförderung

Seit dem Start von MITsprache im Jahr 2011 nehmen immer mehr Bildungseinrichtungen an unserem Sprachförderprogramm teil. Von anfangs 10 ist ihre Zahl auf rund 60 im Schuljahr 2018/19 gestiegen. Außerdem besteht eine hohe Nachfrage weiterer Bildungseinrichtungen, die wir in Zukunft in unsere durchgängige und umfassende Sprachförderung aufnehmen möchten. Unser Ziel ist es, so vielen Kindern wie möglich regelmäßig intensive Sprachförderung anzubieten und noch mehr Familien von unserer sozialpädagogischen Begleitung profitieren zu lassen.

Zusätzlich möchten wir jährlich innovative Projekte innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe anderer Träger unterstützen und langfristig neue Projekte selbst angehen.

Um diese Ziele verwirklichen zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Ihre regelmäßige Spende hilft uns dabei langfristig.

Warum spenden?

Ihre Unterstützung eröffnet Kindern die Möglichkeit, sichere Sprachkenntnisse zu erwerben. Diese sind grundlegend für einen guten Schulabschluss und die persönliche Entwicklung.

Unsere Unterstützer

Wir haben bereits zahlreiche Unterstützer gefunden, allen voran Joachim Löw, der Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Danke, dass auch Sie uns mit Ihrer Spende helfen wollen.

Ihre Spende kommt an!

Mit Ihrer Spende verhelfen Sie Kindern zu einer effektiven und langfristigen Sprachförderung durch intensiv geschulte Lehrkräfte und unterstützen Familien bei der Sprachförderung ihrer Kinder zu Hause.

Wie Spenden helfen

Anzahl Förderkinder 2018/19
1.300
Anzahl Förderkinder 2017/18
945
Anzahl Förderkinder in 2014/15
252
Anzahl Förderstunden in 2017/18
13.300
Anzahl Förderstunden in 2014/15
4.464
Anzahl Förderstunden in 2012/13
2.176
Teilnehmende Bildungseinrichtungen 2018/19
60
Teilnehmende Bildungseinrichtungen 2017/18
46
Kosten für Fördermaterial pro Schule in EUR
2.510
Implementierungskosten MITspache je Einrichtung in EUR
10.000+
In 2017/18 fortgebildete Förderkräfte
149
MITsprache der Stiftung Fairchance ist Bildungsidee im Wettbewerb 2012/1213

MITsprache der Stiftung Fairchance ist ausgewählte Bildungsidee 2012/2013 des Wettbewerbs „Ideen für die Bildungsrepublik“. Dieser Wettbewerb der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.