Stiftung Fairchance wieder auf der TRUE BERLIN Party von Star-Coiffeur Shan Rahimkhan

Dass Spaß und Gutes tun eng verbunden sein können, zeigte sich dieses Jahr am 1.September auf der TRUE BERLIN #4 Party des Star-Coiffeurs Shan Rahimkhan in Kooperation mit Porsche und WELLA. In einer guten, ausgelassenen Atmosphäre wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.

Auch dieses Jahr war unsere Stiftung Fairchance wieder mit einer Tombola vertreten. Die prominenten Gäste, darunter Schauspieler/innen, Sportler/innen und Musiker/innen, hatten hierbei wieder die Chance, exklusive Preise zu gewinnen und gleichzeitig unser Sprachförderprojekt MITsprache zu unterstützen. Wie wichtig eine sprachliche Grundlage für die Integration ist, weiß auch der Gastgeber Shan Rahimkhan, der im Alter von 13 Jahren aus dem Iran nach Österreich kam und anfangs Sprachbarrieren zu überwinden hatte.

Heute zählt er zu den berühmtesten Coiffeuren Deutschlands und stiftete zusammen mit Image Skincare, Tamara Donalli, Porsche, Milian Media, Moët, Wempe, Prof. Dr. Wilhelm Schmid, Donata Service GmbH, Lehmann Getränkefachhandel und den Zeitschriften emotion und Hohe Luft die tollen Preise der Tombola.

Die Stiftung Fairchance bedankt sich auch dieses Jahr recht herzlich für die Bereitstellung der Preise sowie bei allen Gästen der TRUE BERLIN #4 Party und dem Gastgeber Shan Rahimkhan für die Unterstützung.