MITsprache jetzt auch in Bremen

Am 8. Juni haben im Alten Rathaus Hemelingen die Schoewel Stiftung Fairchance, die Stadtteil-Stiftung Hemelingen und die Senatorin für Kinder und Bildung die Einrichtung des Programms MITsprache im kommenden Schuljahr 2017/18 zunächst an drei Grundschulen im Bremer Ortsteil Hemelingen bekannt gegeben.

„Wir haben uns das Programm genau angesehen. Der Ansatz der Sozial-und Elternarbeit, der die Sprachförderung in den Kitas und den Schulen eng flankiert, hat uns überzeugt. Wir haben bei der Umsetzung der Sprachförderung in der gesamten Stadt noch eine Menge zu tun. Das neue Programm im Ortsteil Hemelingen ist nur einer der Bausteine, die wir zu einem umfassenden Programm stapeln wollen“, sagt Senatorin Dr. Claudia Bogedan. Sie dankt für die Bereitschaft der Mitarbeiter/innen in den Kitas und den Schulen, sich für das Programm einzusetzen sowie allen Beteiligten für ihr Engagement. „Der Einsatz lohnt sich“, ist sie überzeugt. "Eine umfangreiche Sprachförderung ist in den meisten Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und in den Grundschulen dringend notwendig. Dies gilt insbesondere für Ortsteile mit hohem Förderbedarf, zu denen eben auch Hemelingen gehört."

Die Schoewel Stiftung Fairchance führt die Fortbildung der Förderkräfte durch. Außerdem organisiert sie, unterstützt durch einen großzügigen Bremer Spender, die Bereitstellung und Fortbildung von qualifiziertem Personal für die Elternarbeit. Die Stadtteil-Stiftung Hemelingen finanziert das MITsprache Lehr- und Lernmaterial für das Programm. (Die Schulen erbringen aus ihrem für Förderung zur Verfügung stehenden Kontingent jeweils zwei Lehrerwochenstunden. Die Senatorin für Kinder und Bildung stellt pro Schule sechs weitere Lehrerwochenstunden für die Bildung von Kleingruppen zur Verfügung.) Geplant sind 4 Förderstunden pro Woche außerhalb des Regelunterrichtes.
Zudem wird geprüft, das Programm auch bei vier kooperierenden Kitas ab dem Kindergartenjahr 2018/2019 einzuführen.

Wir freuen uns sehr, dass MITsprache in einem weiteren Bundesland aktiv sein kann, und danken für das große Entgegenkommen aller Beteiligten in Bremen!

  • Website der Stadtteil-Stiftung Hemelingen .
  •